Beheben Sie Synchronisationsprobleme mit dem Google-Kalender auf Android.
Überprüfen Sie, ob Ihre Kalender-App mit Google Calendar auf Android synchronisiert ist.

Ich habe in letzter Zeit eine Reihe von Fragen darüber bekommen, wie man Synchronisationsprobleme mit auf Android beheben kann, denn der Google Kalendar synchronisiert nicht mehr neben einigen anderen Problemen. Dies kann sehr frustrierend sein, wenn Ihre Kalender nicht synchronisiert werden.

Ich persönlich benutze sowohl meinen Geschäftskalender als auch meinen persönlichen Kalender, und wenn sie nicht miteinander synchronisiert werden, ist das wirklich lästig. Denken Sie daran, dass Sie beim Synchronisieren – der erste Kalender, den Sie erstellt haben, ist Ihr primärer Kalender – es sei denn, Sie ändern dies in den Einstellungen. In diesem Beitrag werde ich Ihnen Schritt für Schritt zeigen, wie Sie das Synchronisationsproblem mit Google Calendar auf Ihrem Android-Handy beheben können.

Google Android Kalender synchronisieren

Dies geschieht am einfachsten mit geöffnetem Laptop und geöffnetem Telefon, so dass Sie beide betrachten können.

  • Öffnen Sie die Google Kalender-App auf Ihrem Handy, damit Sie alles sehen können.
  • Oben auf dem Bildschirm auf der linken Seite sehen Sie eine Menüschaltfläche wie dieses Menü. Tippen Sie darauf.
  • Als nächstes tippen Sie auf die Schaltfläche Settings Settings (sieht aus wie ein kleiner Gangwechsel).Calendar App wird auf Android synchronisiert.
  • Kannst du den Kalender dort sehen? Wenn der Kalender nicht aufgeführt ist oder der Kalender nicht auf dem Bildschirm angezeigt wird. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Mehr anzeigen„.
  • Sie werden oben auf der Seite Ihres Android-Kalenders feststellen, dass er „synchronisieren“ anzeigt. Stellen Sie sicher, dass dieses auf blau steht. Etwas, woran Sie sich erinnern sollten, ist, dass dies nicht für Ihren Primärkalender gilt, sondern für Ihren anderen Kalender. Der primäre Kalender wird normalerweise standardmäßig „Events“ genannt, es sei denn, Sie haben ihn wie ich…. geändert.

Hinweis: Ich habe festgestellt, dass es auch nach diesem Vorgang bis zu 24 Stunden dauern kann, bis Ihr Google-Kalender mit Ihrem Android-Handy synchronisiert ist. Manchmal erfolgt die Synchronisation in wenigen Minuten – aber meistens dauert es etwas länger.

Hinweis: Manchmal kann ich es nicht ertragen zu warten – denn ich bin sicher, dass es nicht funktionieren wird. Wenn Sie mit der gleichen Sache verflucht sind – schalten Sie Ihr Handy aus und starten Sie es neu. Deine Änderungen werden in der Regel dort sein. Und es tut mir leid – das bedeutet, dass du mit jedem Element, das du hinzufügst, neu starten musst – aber hey – du wirst wissen, dass es tatsächlich erledigt ist, und du kannst diesen Teil jetzt vergessen.

  • Schalten Sie Ihren Kalender ein. Manchmal wird es versehentlich abgeschaltet.
    Gehen Sie zur Settings-App auf Ihrem Handy (Besonderheit: Dies ist nicht die App „Google Settings„).
  • Tippen Sie auf Apps oder Apps & Benachrichtigungen und dann auf App-Info.
  • Scrollen Sie nun nach oben rechts oben auf dem Telefon, tippen Sie auf Mehr Mehr und dann System anzeigen und dann Kalenderspeicher.
  • Schalten Sie Ihren Kalender auf Android ein.
  • Überprüfen Sie den Speicher Ihres Geräts.
  • Der Kalender stoppt die Synchronisierung aus vielen Gründen – aber vor allem, wenn Ihr Handy nicht genügend Speicherplatz hat.
  • Öffnen Sie die Settings-App auf Ihrem Handy (nicht die App „Google Settings„).
  • Suchen Sie den Abschnitt Storage.

Wenn du etwas Platz brauchst – du kannst einige Fotos von deinem Handy löschen. Sie können versuchen, Apps zu deinstallieren, die Sie nicht verwenden, oder Dateien oder Fotos von Ihrem Gerät zu löschen.

Löschen der App-Daten Ihres Kalenders

Hinweis: Diese Schritte können dazu führen, dass Sie einige nicht synchronisierte Daten verlieren. Alle Veranstaltungsinformationen, die Sie im Google Kalender auf Ihrem Computer nicht sehen können, gehen verloren. Probieren Sie diese Schritte nur aus, wenn nichts anderes funktioniert hat.

  • Öffnen Sie die Settings-App auf Ihrem Gerät (nicht die App „Google Settings„).
  • Tippen Sie auf den Abschnitt Apps oder Apps & Benachrichtigungen.
  • Möglicherweise müssen Sie in den Einstellungen nach unten scrollen oder zu einer anderen Seite wechseln.
  • Tippen Sie auf App-Info, um die Liste aller Apps anzuzeigen.
  • Wählen Sie Kalenderkalender.
  • Tippen Sie auf Speichern, dann auf Daten löschen und dann auf OK.
  • Wenn Sie „Kalenderspeicher“ in der Liste sehen, löschen Sie auch die Daten für diese App.
  • Schalten Sie Ihr Gerät aus und wieder ein.
  • Synchronisation mit Apple Kalender oder Outlook
  • Wenn Sie versuchen, Ihre Google Kalender-Ereignisse in einem anderen Programm, wie Apple Calendar oder Outlook, anzuzeigen, sind die Anweisungen für die Synchronisierung unterschiedlich.

Hier ist ein großartiges Video, wie Sie das Android Calendar Sync Problem beheben können, damit Sie visuell sehen können, wie Sie dieses Problem beheben können.