Wie kann man mit Crypto Method Bitcoins kaufen, wenn es $4.000 wert ist?

Zur Zeit sind 1 Bitcoin = $4.300, also ist 1 Satoshi $0,000043 wert.

Theoretisch ist der Mindestwert von Bitcoin, den Sie heute kaufen können, $0,00043 oder 4/10.000 von einem USD oder 4/100 von einem Cent! Wenn 1 Bitcoin einen Wert von 1 Million Dollar erreicht, dann ist 1 Satoshi gleich 1 Cent.

Ich sage in der Theorie, weil es einen anderen Aspekt zum Kauf von Bitcoin außer Wert gibt:

es ist die Gebühr, die Sie zahlen müssen, damit die Transaktion in die Blockkette aufgenommen wird.

Crypto Method einsetzten für Bitcoins

Sie sehen, wenn Sie Bitcoin kaufen, erstellt jemandes Brieftasche eine Transaktion von der Brieftasche des Absenders zu Ihrer Brieftasche.

Eine Bitcoin-Transaktion ist einfach ein in Bytes gezähltes Datenpaket, das den kryptographischen Nachweis des Besitzes von Bitcoins enthält und dieses Eigentum an Ihre Adresse überträgt. Dies geschieht unter der Haube, wenn Sie Bitmünzen kaufen. Zum Glück hat Crypto Method unabhängig davon, welchen Wert von BTC Sie kaufen (1/1000 von einem BTC – $4.3 oder 1000 BTCs – 4.3 Millionen USD), enthält die Transaktion ungefähr die gleiche Anzahl von Bytes.

Die Transaktion wird gültig und Sie erhalten die Bitcoins, sobald sie vom Bitcoin-Netzwerk der Bergleute bestätigt wurde. „Bestätigt“ bedeutet, dass es nun in einem gültigen Block des Bitcoin-Blockketten-Netzwerks enthalten ist und von den Bergleuten dort abgelegt wird.

Die Bergleute erhalten eine Gebühr für die Bereitstellung dieses Dienstes und die Gebühr ist heute ein Minimum von 15.000 Satoshi oder $ 1,05 für die durchschnittliche Größe der Transaktion von 226 Bytes.

(siehe Bitcoin-Gebühren für Transaktionen)

Sie können Ihre eigenen Gebühren in Ihrer Brieftasche festlegen, wenn Sie BTC senden, damit Sie die Gebühr, die Sie bereit sind zu zahlen, erhöhen können.

Warum? Weil die Bergleute die höchstbezahlten Transaktionen zuerst in den Block, den sie abbauen, aufgenommen haben. Also, wenn Sie Ihre Gebühren hoch genug einstellen, wird Ihre Transaktion zuerst eingeschlossen und die Bestätigung kann innerhalb von 10 Minuten erfolgen. Wenn Sie Ihre Gebühren auf das Minimum festlegen, kann Ihre Transaktion 30 Minuten bis Stunden dauern, um bestätigt zu werden.

Während Sie also theoretisch 4 Cent eines Cents oder 1 Cent oder $0,5 oder $1 oder $5 oder $35.000 oder $1 Million Bitcoin kaufen könnten, müssen Sie mindestens $1 bezahlen.

Wie Sie wissen, macht es bei sehr kleinen Werten nicht viel Sinn.

Aber für einen Wert von $50 bedeutet die Zahlung einer Gebühr von $1 eine Gebühr von 2% für die Transaktion, was sehr normal ist.

Je höher der Betrag, desto weniger wichtig wird die Gebühr.

Ein Teil der großen Skalierungskriege, Segwit, Segwit2x und BitcoinCash, geschieht genau deshalb, weil die Kapazität des Netzwerks niedrig und die Gebühren so hoch sind, dass kleine Transaktionen keinen Sinn machen.

Segwit soll in wenigen Tagen im Bitcoin-Blockhain aktiviert werden. Wir gehen davon aus, dass die Gebühren deutlich sinken werden!

Wie kann man mit Crypto Method Bitcoins kaufen, wenn es $4.000 wert ist?